1991

Aus LAK-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vereinsführung[Bearbeiten]

1. Vorsitzende Frauke Kummer
2. Vorsitzender Roelf Clüver
Kassenwart Johann Wiltfang
Schriftführer Albert Baumann
Beisitzer Wilfried Hübner, H-J. Kummer, G. Swyter, H. van Züren
Künstlerisch-pädagogischer Leiter Hans-Jürgen Tabel

Mitarbeiter[Bearbeiten]

Festangestellte künstlerisch-pädagogische Mitarbeiter Bodo Florian, Fritz Lichtsinn, Gerhard Storre, Paul-Gerhard Wiebecke
Sekretariat Brigitte Anschütz, Andrea Buß
Werkstattbereich "Arbeiten und Lernen" Schulungsleiter: M. Händel
Freie Mitarbeiter Margret Barth, Malies Beninga, Barbara Dietz, M. Ehrentraut, Hilke Hoogestraat, Crista Hugen, Ubbina Koban, Markus Kosuch, Manfred Lachmann, Karin Rödiger, T. Rüssmann, P. Schmidt, Rose-Bianca Schüller, Käte Swyter, Inka Stübich, Claudia Tabel, Monica Tholen, Gisbert Wilhelm, E. Willms, H. Würtenberg

Dorfbeiräte[Bearbeiten]

Campen Gudrun Lomscher
Canum Wilhelm van Ellen
Eilsum Hilde Hölscher, Gisela Wedemeier
Greetsiel Sabine Kruse, Aloys Krahe
Grimersum Frieda Stomberg, Geerd Akkermann
Groothusen Frank Ehrentraut, Henriette Hiemstra
Hamswehrum Gerda Geiken, Paul Rohs
Jennelt Elise Böke
Loquard Helmut Heider, Renate Skoruppa
Manslagt Gertrud Harms, Engelbert Schoolmann
Pewsum Manfred Lachmann, Marianne Skupin
Pilsum Erdmute Sprenger, Heinz Korth
Rysum Ankeus Tammeus, Annette Hübner
Upleward Claudia Bartling, Gudrun Nikiel
Uttum Martina Schunke, Bonno Bonnen
Visquard Grete Janssen
Woltzeten Ruth Farjon, Ilse Theimer

Musical[Bearbeiten]

Störtebeker[Bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten]

Auf einem großen Schiffsmodel, das in der Clüverschen Scheune in Pilsum aufgebaut wurde, gab es eine spannende Geschichte aus dem Leben des Klaus Störtebeker.

Mitwirkende[Bearbeiten]

Autor, Komposition und Regie Markus Kosuch
Ko-Regie Joop Leertouwer (Groningen)
Autorin Liedtexte Helga Joesten
Bühnenbild Gisbert Wilhelm
Beleuchtung Gretus Mentjes
Schiffsmodel Martin Händel & Helfer
Quint Uwe Itjes
Quant Karl Veen
Klaus Störtebeker Klaus-Dieter Hochstädter
Patricia Martina Itjes
Weitere Mitwikende Georg Ackermann, Theodor Bartels, Stephan Bartels, Oliver Bartels, Frank Baumann, Claus Beckmann, Simon Beckmann, Swantje Beckmann, Brunhilde Coordes, Omme Coordes, Heinrich Donker, Erwin Hochstädter, Thorsten Hochstädter, André Itjes, Helga Joesten, Hinriette Lodewyks, Barbara Meutsch, Taline van Hoorn, Frieso Willms, Johannes Willms

Musik[Bearbeiten]

  • Krummhörner Orchester
  • LAKMUS
  • Silent Noise (Rockband, Pilsum)

Aufführungstermine[Bearbeiten]

14.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)
16.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)
17.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)
18.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)
23.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)
24.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)
25.08.1991 Pilsum (Clüversche Scheune)

Begleitveranstaltungen zum Projekt[Bearbeiten]

09.06.1991 "Von Piraten, Landarbeitern und Teetrinkern" im Landwirschaftsmuseum Campen. Durch plattdeutsche Lieder, Geschichten und Lichtbilder sollte das Leben in zurückliegenden Zeiten wieder lebendig werden. Gäste: Ulfert Hoogstraat, Karl-Heinz Dirks, Folkloregruppe Loquard, Blockflötenquartet Campen, Blechbläserensemble LAKMUS
29.06.1991 "Störtebeker-Sommerfest" in Pilsum
04./05.07.1991 "Großes Krummhörner Piratentreffen" für Kinder
27.10.1991 "Tänzerische Renaissancemusik"

Theater[Bearbeiten]

Hinke-Pinke oder Schritt für Schritt[Bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Theaterwerkstatt der Malschule und der LAK erarbeiteten ein gemeinsames Theaterstück. Es handelte von den Erlebnissen eines Mädchens mit der Erwachsenenwelt. Ein musikalische Maskentheater, in dem es um zwischenmenschliche Beziehungen ging.

Aufführungen[Bearbeiten]

18.05.1991 Emden (Neues Theater)
25.05.1991 Pewum (Aula der Realschule)

Kindertheater Eilsum und Pewsum[Bearbeiten]

Die Theatergruppen führten mehrere selbst erarbeitete Theaterstücke auf, u.a. über drei Eilsumer Räuber und eine zeitgemäße Version der Abenteuer von Tilol Eulenspiegel.

Andere Veranstaltungen[Bearbeiten]

Vörjahr kummt int Land[Bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten]

Gemeinsames Singen und Musizieren von Krummhörner Chören mit dem Krummhörner Orchester, verbunden mit der Lesung plattdeutscher Gedichte.

Mitwirkende[Bearbeiten]

  • Gemischter Chor "Seeschwalbe" (Greetsiel)"
  • Gemischter Chor Hamswehrum/Upleward
  • Kirchenchor Manslagt/Pilsum
  • Gemischter Chor Pewsum von 1856
  • Gemischter Chor Rysum/Loquard
  • Krummhörner Orchester
  • Lesung: Ulfert Hoogstraat

Bilder aus dem Mitteilungsheft[Bearbeiten]

Mitteilungsheft 1991



Was geschah im Jahr...

| 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 |

| 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 |

| 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 |

| 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |